als der slawische steppenrind den erdapfel verschluckt.

am ufer des nichts.
ein schluck wein.
den günstigsten.
die nacht soll dich am herzen fressen.
eine glückliche kranke.
lilienfieber.
tulpenfisch schwimmt auf meiner höhlendecke.

ach, was werden wir staunen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s