totentanz.

die regeln sind einfach.
das spiel dabei ein noch einfacheres.
dazu bedarf es ein gemeinsam ausgesichtetes mal,
die fähigkeit bis zur einer bestimmten zahl zählen zu können
und möglichst flinke beine.

das schöne hierbei ist:
jeder ist seiner selbst.
verkriechen und verkrümmeln;
das haben wir alle gern.

vorsicht sollte dennoch geboten sein,
ist der ausgesuchte sucher kein konfliktmonster,
wird es sich nicht weit genug vom mal entfernen
und somit einen totentanz vorführen,
was zur folge haben wird,
dass die kleinen kriecher und krümmler nicht gefunden werden
– sie wollen sich schließlich an die regeln halten, so wie es sich gehört –
und merken kaum,
dass die tage nur so vergehn‘
und alle spieler unlängst aufgehört haben,
nach ihnen zu suchen.

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s